Studienverlaufspläne

Interaktiver Studienverlaufsplan für den BSc. Medieninformatik

Gerät drehen, um vollständige Modultitel zu sehen
Zurück
Interdisziplinäre Projekte und Seminare

Wissenschaftliches Arbeiten in der Medieninformatik (5 LP)

Hinweis: Dieses Modul findet an der FU statt.

Lehrveranstaltungen zu diesem Modul

  • SEM: Propädeutikum für Medieninformatik (Turnus: SS)

Lehrinhalte

Im Modul werden die fachspezifischen Techniken des kommunikationswissenschaftlichen Arbeitens vermittelt. Die Studierenden werden durch eigene Übungen in die Lage versetzt, Referate, Präsentationen, und wissenschaftliche Hausarbeiten methodisch und formal korrekt anzufertigen. Es werden neben allgemeinen Arbeitstechniken (Zeitplanung, Entwicklung von Gliederungen, formale Regeln etc.) vor allem fachspezifische Kenntnisse der Recherchewege und -ressourcen (Datenbanken, Bibliotheken, Bibliographien, Fachzeitschriften) vermittelt. Dabei werden auch Aspekte gendergerechter Kommunikation thematisiert. Im Rahmen dieses Moduls sollen sie an das Format einer wissenschaftlichen Hausarbeit herangeführt werden.

Lernergebnisse

Die Studierenden verfügen über Fähigkeiten und Fertigkeiten des kommunikationswissenschaftlichen Arbeitens, die sie qualifizieren, eigenständig wissenschaftliche Referate, Präsentationen und Hausarbeiten anzufertigen und im Rahmen des Seminars vorzustellen.

Prüfung

Prüfungsform: Unbekannt

Benotet: Nein

Weitere Info

Moduldetails im MTS