MItarbeit | MItbestimmung | MIteinander

Mission DStip 2020

Wir haben es geschafft!! Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

TU

1800 €

FU

1800 €

+

3600 €

+ 1800 €

1800 €

Was ist die MIssion DStip?

Der Begriff "Mission DStip" steht für eine Initiative in der Initiative. Im Sommersemester 2019 setzte sich eine Gruppe MIler das Ziel ein Deutschlandstipendium für die Medieninformatik auf den Weg zu bringen... und hatte Erfolg! Wir sammelten 1800€, welche vom Bund auf 3600€ verdoppelt wurden und die nun unserem MI-Stipendiaten zugute kommen. Damit erzielten wir das erste fachgebundene Deutschlandstipendium für die Medieninformatik an der TU Berlin!

Was ist das Deutschlandstipendium?

Das Deutschlandstipendium wird jeweils für ein Jahr vergeben und fördert Studierende mit 300€ im Monat. Die Besonderheit des Stipendiums liegt in seiner Finanzierung: 50% des Geldes wird durch private Spender_innen bereitgestellt, woraufhin der Staat die verbleibenden 50% dazugibt.

Hier gibt es eine Übersichtsseite der Mission DStip 2019 und einen allgemeinen Rückblick zur Mission.

Unser Ziel

Dieses Jahr aber starten wir in eine ganz neue Mission DStip unter ganz besonderen Umständen und mit neuen Herausforderungen: Wir wollen zwei Deutschlandstipendien für die Medieninformatik erzielen - eines an der TU und eines an der FU! Wir studieren im Kooperationsstudiengang an beiden Berliner Universitäten, da ist es nur sinnvoll, dass es an beiden Unis ein MI-Stipendium gibt! Und dafür brauchen wir Unterstützung: wir sammeln Spenden zur Finanzierung der zwei Stipendien für das Förderjahr 2020/21.

Wie kann ich helfen?

Damit wir dieses Ziel erreichen, brauchen wir Ihre Unterstützung. Jede Spende hilft uns der Finanzierung der Stipendien einen entscheidenden Schritt näher zu kommen. Durch Ihre Hilfe können Sie  junge Talente fördern, einen Teil zur Ausbildung von zukünftigen Leistungsträgern leisten und darüber hinaus lokales soziales Engagement unterstützen.

Was Studierende so brauchen

Von einer Woche Nudeln mit Pesto, bis zum Laptop , es gibt vieles was wir Studis dringend brauchen und wofür wir manchmal sogar die letzten Cents zusammenkratzen. In unserem Spenden-Shop wollten wir das Prinzip eines Deutschlandstipendiums aus 50% privaten Spenden und 50% Zuschuss vom Staat visualisieren. Dort findet sich alles was das Studi-Herz begehrt: 3-Gänge-Menü aus dem Mathe-Café der TU, das gebrauchte Fahrrad um zwischen zwei Unis zu pendeln und die Monatsmiete fürs Wohnheim. Geht das nächste Semesterticket auf Sie?

Verdopplungsprinzip

Beim Shop wirkt ein Mechanismus, welchen wir gerne als Verdopplungsprinzip bezeichnen. Jede Spende ans Deutschlandstipendium wird vom Staat verdoppelt, spendet man also 1€ kommen nachher 2€ Stipendiengeld raus. Das bedeutet andersrum aber auch: Damit 2€ beim Stipendium landen muss ich nur einen geben. Und hier setzt der Shop an: Möchte ich, dass mein Stipendiat 350€ für sein Wohnheimzimmer hat, muss ich nur 175€ spenden um dies zu ermöglichen!

Wie kann ich spenden?

Auf dem Spenden-Shop der MIssion DStip können Sie virtuell Produkte für Studis kaufen, die Studierende normalerweise dringend brauchen. Die Summe kann am Ende an die MIssion DStip gespendet werden, passende Kontodaten und ein PayPal Link werden automatisch erzeugt.

Hier gehts zum Shop: https://spenden-shop.minitiative.org

Eine Spende direkt an die Universität oder MInitiative ist natürlich auch möglich:

  •   Spenden über die   Technische Universität Berlin

    Wir haben das Stipendium an der TU erreicht!
    Weitere Spenden sind immer noch sehr willkommen. Bitte überweist diese ab jetzt an die FU.

  •   Spenden über die   Freie Universität Berlin

    Bis 200€: Direktüberweisungen möglich
    Ab 200€: Spenderbrief notwendig

    IBAN: DE35 1007 0848 0512 1587 00
    BIC: DEUTDEDB110
    Institut: Deutsche Bank
    Verwendungszweck: 0494007199 – Spende Medieninformatik

  •   Spenden über die   MInitiative

    Ohne Begrenzung des Betrags

    IBAN: DE54 2004 1111 0269 3026 00
    BIC: COBADEHDXXX
    Institut: comdirekt bank AG
    Verwendungszweck: Spende Mission DStip

    Spenden über PayPal: https://paypal.me/minitiative

  •   Spenden über        Paypal

Wer erhält die von uns finanzierten Stipendien?

Das Deutschlandstipendium wird an Studierende vergeben, die im Auswahlverfahren durch ihre Noten, aber auch besonders durch ihr soziales Engagement, ihren Lebensweg und durch Auszeichnungen überzeugen können. Darüber hinaus werden persönliche Umstände, die Hindernisse im Lebens- und Bildungsweg dargestellt haben, berücksichtigt. Übrigens entscheiden nicht etwa die Mitglieder der MInitiative über die Auswahl, sondern eine breit und divers besetze Kommission der jeweiligen Uni, welche so neutral und unabhängog die besten Studierenden fürs Deutschlandstipendium auswählt.

Spendenbescheinigung und Steuer

Spenden für das Deutschlandstipendium sind von der Steuer absetzbar! Die Verwaltungen der Unis stellen auch gerne Spendenbescheinigungen aus, dies aber nur ab einer Spendenhöhe von 100€, bei der FU müssen Spenden ab 200€ zusätzlich verifiziert werden. Setzen Sie in den Verwendungszweck in diesem Fall auch ihre Adresse und das Stichwort "Spendenbescheinigung", durch diese Hinweise geht alles etwas schneller. So oder so muss die Überweisung direkt an ein Universitäts-Konto gehen um steuerrechtlich als Spende geltend gemacht werden können.